Projekt Bettler in Wien

In diesem fotografischen Projekt geht es um die Darstellung der Bettler in Wien und Umgebung. Lange hat mich dieses Projekt interessiert und ich habe es mir vorgenommen – nun fange ich damit an.

Als Student in Wien bin ich täglich in U-Bahnen, Straßenbahnen, Bussen und auf öffentlichen Plätzen unterwegs, treffe tagtäglich Bettler verschiedenster Arten und Herkünfte an. Diese möchte ich, ausdrücklich ohne politische Botschaft, fotografisch darstellen.

Dieses Projekt wollte ich schon lange beginnen und umsetzten, nun, mit 5.Mai 2015, habe ich mich dazu entschlossen, damit zu beginnen.

Bei der fotografischen Darstellung nehme ich mir die Freiheit abwechslungsreich und möglicherweise „politisch-nicht-korrekt“ darzustellen. Bitte respektieren Sie dies als fotografische Freiheit und sehen Sie es nicht als einen Angriff Ihrer politischen Meinung.

Chronologisch entsteht hier in der Kategorie „Bettler“ also eine fotografische Zeitreihe. Parallel werden die Bilder auch im Hobby Foto Forum im Thema „Fotoprojekt – Bettler in Wien“ veröffentlicht und können einzeln kommentiert und diskutiert werden. Natürlich sind Kommentare und Kritiken zum Projekt grundsätzlich (hier) bzw. zu den einzelnen Bildern (im jeweiligen Beitrag) herzlich willkommen.

Selbstverständlich wurden die fotografierten Bettler (auf jeden Fall jede die derart zu erkennen sind, dass die identifizierbar sind) bezüglich der Fotografie und der Veröffentlichung gefragt und wir haben uns in jedem hier veröffentlichten Fall positiv geeinigt. In manchen Fällen ohne weiteres, in vielen Fällen wurden die Bildrechte ganz einfach abgekauft.

5 Gedanken zu „Projekt Bettler in Wien

Und was meinst DU dazu? Kommentar hinterlassen!