Schädling am Feigenbaum

Unser Feigenbaum wurde innerhalb zwei Tagen von einem offensichtlich sehr aggressiven Schädling befallen. Laut Meier dürfte es sich dabei um eine Feigenblattmotte (Choreutis nemorana) handeln.

Zu sehen sind schwarze kleine Eier welche sich offensichtlich von der Blattstruktur ernähren (hinterlassen nurmehr das Gerüst, wie auf den Blättern zu sehen) sowie schon zusammengerollte, weiße Blätter wo sich schon kleine Raupen bilden. weiterlesen

Fotografie Blog Bühne 2015

Auch dieses Jahr stellen dank der Aktion Fotografie Blog Bühne zahlreiche Fotografie-Blog Betreiber ihre Blogs in einem Beitrag vor und werden schließlich in einer empfehlenswerten Liste gesammelt. Da auch der Blog Foto UNICO an dieser Aktion teilnimmt, folgt hier nun die kleine Vorstellung.

Um seinen Blog vorzustellen möchte Michael Kirchner, Betreiber des Initiator-Blogs fotografr.de, dass jeder Blog in einem gewissen Schema vorgestellt wird und einige inhaltliche Fragen „über sich“ beantwortet. Um das Ganze nicht zu sehr wie eine abzuklappernde Liste erscheinen zu lassen, möchte ich zunächst ein paar allgemeine Worte zu meiner Blogging-Aktivität schreiben. weiterlesen

Prag – Tschechien

Im Zuge der Interrail-Reise durch Osteuropa fuhren wir von Pressburg nach Prag, Brünn war nur ein Zwischenstopp.

In Prag kamen wir um Mitternacht ohne Hotelreservierung an weshalb wir nur ein sehr teures Hotel fanden und dann umziehen mussten. In Prag waren wir drei volle Tage von denen leider einer derart verregnet war, dass man im Freien nichts unternehmen konnte.

Trotzdem hatte ich Gelegenheit fotografische Eindrücke der Stadt mitzunehmen und wunderbare Erinnerungen zu schildern. weiterlesen

Brünn – Tschechien

Wir waren mit dem Intercity unterwegs von Pressburg nach Prag während unserer Interrail Reise durch Osteuropa. Spontan stiegen wir aber in Brünn aus und schauten uns innerhalb von vier Stunden die Stadt an – ohne Reiseführer, ohne weitere oder vorherige Informationen.

Wir gingen ganz einfach bummelnd durch die Stadt und schauten uns das an, was nett und interessant aussah. Fotografische Eindrücke inklusive.

weiterlesen